Das Nodseeheilbad Norden-Norddeich

Norddeich ist ein Stadtteil der Stadt Norden mit ca. 1200 Einwohnern und liegt im Nordwesten Ostfrieslands unmittelbar an der Nordseeküste im Landkreis Aurich. Seit 1979 ist der Badeort ein staatlich anerkanntes Nordseebad. Norden ist die älteste Stadt Ostfrieslands. Auf Plattdeutsch (ostfriesisches Platt) wird Norddeich auch Nörddiek genannt.

2010 verlieh der niedersächsische Wirtschaftsminister dem Stadtteil Norddeich das Prädikat „Nordseeheilbad“, die höchste touristische Anerkennungsstufe.

Norddeich Mole und der Hafen

Norddeich Mole ist einigen ein Begriff durch die Fähranleger nach Juist und Norderney. Ebenso auch durch die gleich lautende Bahnstation. Somit ist Norddeich ein zentraler Reiseknotenpunkt für Inselreisende. Jährlich reisen mehrere Millionen Gäste auf die Inseln Juist und Norderney mit der Fähre.

Mole steht aber neben den Fähren auch für den Norddeicher Hafen. Vom Fischereihafen aus fahren einige Nordseefischer mit ihren Kuttern auf die See. Einige Fischer nehmen dabei gerne Gäste mit und bieten damit ein einmaliges Erlebnis für Jung und Alt. Außerdem gibt es ein Sportboothafen für Wattenfahrten und auch Angeltouren.

Seit 2014 ist Norddeich ein Offshore-Servicehafen, einige Offshore-Unternehmen haben sich seit dem in Norddeich angesiedelt und Betreiben Windparks im Meer. Dadurch sind etliche neue Arbeitsplätze entstanden.

Neben Hafen und Bahn besitzt Norddeich sogar einen Flugplatz, von dem aus auf die Inseln geflogen werden kann.

Strand Norddeich

Ihr perfekter Nordseeurlaub in Norddeich

Der beliebte Urlaubsort liegt in der gemäßigten Klimazone, im direkten Einfluss der Nordsee weshalb die Temperaturen im Winter häufig höher sind als im Inland. Er steht für ein warm, gemäßigtes Klima und für ein feucht, gemäßigtes Klima mit warmen Sommern. Das aktuelle Wetter erhalten Sie durch unsere 5 Tage Wettervorhersage.

Norddeich liegt an der Klimagrenze zwischen Reiz-, Watt- und Küstenlandklima, womit der Urlaub hier an der Nordsee zusätzlich zur Erholung und Entspannung für bestimmte Erkrankungen ein bedeutsamer Heilfaktor sein kann. Genießen Sie das Klima bei einem Spaziergang oder einer Radtour am Deich.

Norden-Norddeich Strand

Veranstaltungen und Freizeitaktivitäten am Meer

Jedes Jahr finden in Norddeich einige Veranstaltungen statt, so bspw. das Drachenfest im Mai oder die Silvesterparty am Deich. Neben den Veranstaltungen und Events am Meer gibt es einige Sehenswürdigkeiten und Freizeitaktivitäten in Norddeich und Umgebung.

Direkt in Norddeich befindet sich das Erlebnisbad Ocean Wave, sowie die Seehundaufzuchtstation, die jährlich von etlichen Tausenden Touristen besucht wird. Neben dem Ocean Wave, das mit original Salzwasser aus der Nordsee befüllt ist, befindet sich im Wellen- und Erlebnispark das Kinderspielhaus und der Abenteuergolfplatz. Unsere Ferienwohnung Piccolo Deichkrabbe befindet sich unweit des Parks.

Für jeden Urlaubstyp ist hier etwas geboten: In Norddeich und Umgebung gibt es verschiedene Museen, so bspw. das Teemuseum in Norden, das Automobilmuseum für Autoliebhaber und auch ein Eisenbahnmuseum. Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten und andere Freizeitaktivitäten haben wir für Sie hier zusammengestellt.

Die gemütliche Innenstadt von Norden lädt zum Stadtbummel ein, ebenso gibt es einige gut erhaltene Mühlen, die besichtigt werden können.

In Norddeich gibt es die Krimiküste für kriminalistischen Rätselspaß. Zum sogenannten Krimicaching wird nur ein Smartphone mit Internet benötigt. So gibt es immer wieder neue Koordinaten an den einzelnen Stationen, die über QR-Codes eingescannt werden. An jedem dieser Stationen gibt es ein Kapitel aus dem Hörbuch des ostfriesischen Kriminalautors Klaus-Peter Wolf.

Nordsee, Strand und Meer erleben

Neben dem besonderen Klima ist Norddeich durch seine direkt Lage an der Nordsee sehr beliebt. Die Übernachtungszahlen belaufen sich auf etwa 1,7 Millionen pro Saison.

Die Nordsee zeichnet sich durch seine Gezeiten Ebbe (Niedrigwasser) und Flut (Hochwasser) aus. So entstand das Wattenmeer, welches heute UNESCO Weltnaturerbe ist. Der Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer, der die ostfriesischen Inseln umschließt, besteht seit 1986 und erstreckt sich von der niederländischen Grenze bis hin zur Außenelbe-Fahrrinne. Bei geführten Wattwanderungen kann das Wattenmeer erkundet werden.

In Norddeich gibt es mehrere Strände: Den Sandstrand, Grünstrand und Hundestrand. Letzterer zieht sehr viele Hundebesitzer nach Norddeich. Hier können sich die Vierbeiner so richtig austoben. Auf den Strände befinden zur Hauptsaison Strandkörbe (auch behindertengerechte), die angemietet werden können.

Der Grünstrand und die sogenannte Drachenwiese ist zentraler Knotenpunkt der Drachensportler. Jährlich findet im Mai das Drachenfest statt, dabei tummeln sich etliche bunte Drachen am Himmel und begeistern die Zuschauer, während die Drachensportler ihre Flugkünste unter Beweis stellen.

Wir laden Sie herzlich ein Ihren Norddeichurlaub in einer unserer Ferienwohnungen oder unserem Ferienhaus zu verbringen! Diese befinden sich in zentral und in Bestlage direkt am Deich und Hafen in Norddeich.

Ferienhaus Deichkrabbe

Fragen und Antworten

Wann ist Markt in Norddeich?

Von März bis Oktober findet immer freitags direkt in Norddeich von 8 bis 12:30 Uhr ein Markt auf dem Parkplatz der Friedenskirche (Sozialwerk Nazareth) statt.

Wann ist Markt in Norden?

Immer samstags, sowie montags findet der Wochenmarkt in Norden auf dem Marktplatz statt von 8 bis 13 Uhr. Es gibt einige regionale Produkte aus Ostfriesland, wie Käse oder frischen Fisch.

In welchem Bundesland liegt Norddeich?

Norddeich liegt im Bundesland Niedersachsen direkt an der Nordsee. Der Landkreis ist Aurich in Ostfriesland.

Was bietet Norddeich?

Neben der direkten Lage an der Nordsee bietet Norddeich einige interessante Sehenswürdigkeiten, sowie verschiedene Strände. Des Weiteren gibt es eine Kurklinik und ein Schwimmbad, das Erlebnisbad Ocean Wave.

Hat Norddeich einen Strand?

Norddeich hat verschiedene Strände: Den Sandstrand, Grünstrand (Drachenwiese) und den Hundestrand auf dem sich die Vierbeiner austoben können.